Hours

Monday – Friday
8 am to noon

Monday, Tuesday, Thursday
4 pm to 6 pm

and on appointment

Appointments

In order to avoid long waiting times, please always schedule appointments for predictable calls and examinations.

Contact

Joint Practice
Dr. med. Hansen-Röhe
Dr. med. Kluge


Marienbongard 28
52062 Aachen

Tel. 0241 – 23040
Fax 0241 – 20506
praxis-am-ponttor@mail.de

Prescriptions, Orders & Inquiries

Prescriptions, Orders and Appointments can be requested via our contact form, our answering machine (Tel.: 44 68 97 00) or via email.  

Requested documents will be ready for pick-up by 9 am the next working day.

Open Consultation

During office hours, you can visit our practice without previously scheduled appointment if you suffer from acute disease or for short discussions of your medical results and urgent questions.

If necessary, a follow-up appointment will be scheduled.

Video Consultation

All you need to take advantage of our video consultation is a computer, tablet, smart phone with camera, microphone and a stable internet connection. No need to download a special software.

1. Privacy Agreement and Health Insurance Card

Confidentiality and privacy are number one priority with regards to medical consultation. The software we use for our video consultation has been approved by the National Association of Statutory Health Insurance Physicians. In order for you to participate, we need a copy of your health insurance card and a signed privacy agreement form which you can download here. Please send your signed documents in advance via email, fax or mail.

2. Making an appointment

After having sent the necessary documents, we ask you to make a binding appointment via phone or email. We will do our best do comply with your preferred date.

3. Medical video consultation

You will be sent a link some time before the scheduled appointment. Please click this link 5 to 10 minutes ahead of the appointment and dial into the conversation (blue field: start video consultation). We will strive for the best possible punctuality. Please do not hesitate to contact us after a few minutes via phone in case of any difficulties.

Important Contact Information

Outside office hours, please contact the emergency unit at Luisenhospital for urgent matters.

0241 – 4142100

For any further medical questions, please contact the Association of Statutory Health Insurances Physicians' on-call service.

116117

In cases of life-threatening emergencies, always call the emergency service!

112

We are here for you to take care of your matters.

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir versuchen sie so schnell es möglich zu beantworten.
Leider ist etwas schiefgelaufen oder Ihre Angaben waren nicht komplett. Versuchen Sie es bitte erneut oder wenden Sie sich per Mail oder Telefon an uns.

Our Team

Dr. med. Rainer Kluge

Specialist for Internal Medicine
Natural Medicine
Acupuncture
Nutrition Medicine

Dr. med. Heiko Hansen-Röhe

Specialist for Internal and General Medicine
Manual Medicine
Acupuncture (Training in China)
Diploma of Sports Science/Sports Medicine

Jenny Cremer

Medical Assistant

Susanne Cmiel

Medical Assistant

Sandra Koch

Medical Assistant

Maria Soler

Medical Assistant

Janina Gehlen

Medical Assistant

What we offer

General practice and internistic services

We are your first contact regarding your health

+

-

Ultrasound examination

Abdomen and Thyroid (Gland) - all health insurances
Heart Vessels and Coronary Vessels – private health insurances

Long-term ECG

Exercise ECG

Long-Term Blood Pressure Recording

Pulmonary Function Diagnostics

New Patients are highly recommended to bring their completed medical history form.

Preventive Examination and Consultation

Your health care is our number one priority.

+

-

Check-Up

The Check-Up consists of a full physical examination as well as blood analysis, including fat levels and blood sugar, and urinalysis for patients aged 35 years and older. We also review patients' vaccination status. Should you request further information about your health (e.g. liver values or ultrasound), we will clarify whether this is covered by your health care provider or a personal contribution is needed. The Check-Up can be repeated on a three-year interval.  Participants of the GP contract are eligible to a two-year interval.

+

-

Skin Cancer Screening

Patients 35 years and older are eligible to a biennial skin cancer screening. Dermatoscopy is used if needed.

+

-

Cancer screening

An annual examination of rectum and prostate is recommended for male patients aged 45 years and older. We offer information about preventive colonoscopies for men aged 50 and older and women aged 55 and older.

+

-

Abdominal Artery Screening

Men aged 65 and older are eligible to a one-time abdominal artery ultrasound to rule out an aneurysm (bulging).

+

-

Dive Sport Medical Examination

Reputable dive centers request a medical clearance for sport divers. The examination follows Gesellschaft für Tauch-und Überdruckmedizin (GTÜM) guidelines and includes a general and diving-related medical record as well as ECG, lung function diagnostics and, if needed, further technical exams, e.g. ergometry, lab and thorax echocardiography and radiography. This examination is recommended every three years for sport divers between the age of 18 and 39. For those younger than 18 and older than 40, an annual exam is recommended. For further information concerning this self-payer service, please ask our practice team.

+

-

Sports-Medical Examination

A preventive examination for amateur athletes and those who play sports for medical reasons. The examination follows Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) guidelines and includes a general medical and sports-related record as well as a physical examination, ECG and, if needed, further technical exams, e.g. lab, ergometry, echocardiography and lung function diagnostics. Upon request, the examination is followed by a sport-medical consultation. For further information concerning this self-payer service, please ask our practice team. Depending on the complexity of the exam, the cost is between 60€ to 120€, which is being covered proportionally by some health care providers.

+

-

Travel Medicine and Yellow Fever Vaccination

Travelling different climate zones that cause different kinds of physical stress (e.g. mountain climbing, scuba diving etc.) have become accessible to people of all ages and health conditions. We offer both consultation regarding possible travel vaccination and infectious diseases (e.g. Malaria) in these countries and regarding possible physical stress and problems connected to already existing conditions/illnesses. Should you plan a trip to Central Africa or South America, you might need a yellow fever vaccination.  

Complementary Medicine

We offer scientifically sustained therapies to complement conventional medicine.

+

-

Acupuncture

Acupuncture is, alongside Chinese herbal therapy, dietetics, motion exercises (Qi Gong and Tai Chi) and massage techniques one of five pillars of the Traditional Chinese Medicine (TCM).

Pricking specific acupuncture points that are located on defined lines, the meridians, can have a stimulating, positive effect on the life enery “Qi”, and, hence, the physical functions. Nowadays, Chinese Medicine, a traditional branch of medicine, especially acupuncture, is practiced worldwide.

In Germany, acupuncture has been known for decades and has been a self-payer service up until the 90ies. Since 2007, acupuncture is covered by health care providers for specific indications. Typically, acupuncture is known as mere pain therapy for back and knee pain in our region. But acupuncture has so much more potential. A large number of studies have shown results with psychosomatic disorders and a variety of neurological symptoms.

The WHO expert commission has compiled a list of diseases/illnesses where acupuncture is indicated as treatment.

On top of the German standard auxiliary advanced course on acupuncture, Dr. Hansen-Röhe was trained in China. He studied and worked at the China Bejing International Acupuncture Training Centre (CBIATC) and in different hospitals from 2002 to 2007. Dr. Hansen-Röhe received more than 1500 hours of training in Chinese Acupuncture and looks back at 15 years of experience.

+

-

Neural Therapy

In Neural Therapy (a regulatory procedure within complementary medicine), the therapeutic effect is achieved by the application of local anesthetics. In the procedure discovered by the Huneke brothers, painkillers such as Procain are injected and infiltrated (into the skin, muscle, ligaments, nerves, vessels) to diagnose and treat pain and functional disturbances.

The procedure, which is applied world wide due to its (cost-) efficiency, is covered in some countries, e.g. Switzerland, by health care providers. In Germany, the cost is partially covered (as local therapy). Pain clinics use it regularly as therapeutic local anaesthetics (TLA).

Hausärztliche

Behandlung

Mit unserer hausärztlichen Versorgung erfüllen wir die wesentlichen Funktionen der gesundheitlichen Primärversorgung. In intensiven Beratungsgesprächen und durch medizinische Eingangsuntersuchungen sorgen wir für Ihre Gesundheit.

Ob Erkältung oder indifferenter Rückenschmerz: Unsere Gemeinschaftspraxis ist der erste Anlaufpunkt für Sie in allen Gesundheitsfragen.

Internistische
Behandlung

Text internistische Behandlung

Impfberatung

Impfberatung

Gelbfieberimpfung

Text Gelbfieberimpfung

Check up

Der Check up beinhaltet eine komplette körperliche Untersuchung. Zudem erfolgt ab dem 35. Lebensjahr eine Blutuntersuchung mit  Fettwerten und Blutzucker und eine Urinuntersuchung. Ebenso überprüfen wir den Impfstatus.

Sollten Sie mehr Informationen über Ihre Gesundheit wünschen
– z.B. Leber- , Nierenwerte oder spezielle Ultraschalluntersuchungen –, kann während des Untersuchungstermins geklärt werden, ob dies durch die Krankenkassen gedeckt ist  oder als Eigenleistung hinzugenommen werden muss.

Der Check up kann alle drei Jahre wiederholt werden und die Teilnahme am Hausarztvertrag berechtigt zu zweijährigen Intervallen.

Hautkrebs-
vorsorge

Ab dem 35. Lebensjahr kann alle zwei Jahre ein Screening auf Hautkrebs erfolgen. Hierzu wird von uns bei Bedarf auch eine Auflichtmikroskopie genutzt.

Krebsvorsorge
Männer

Ab dem 45. Lebensjahr wird eine jährliche Austastung des Enddarmes und der Prostata empfohlen. Eine Aufklärung zur Durchführung einer Vorsorgedarmspiegelung wird für Männer ab dem 50.  und für Frauen ab dem 55. Lebensjahr angeboten.

Bauchschlagader-
vorsorge

Für Männer ab dem 65. Lebensjahr wird eine einmalige Ultraschalluntersuchung der Bauchschlagader zum Ausschluss eines Aneurysmas (Aussackung) durchgeführt. Ein Aneurysma kann zu einer lebensgefährlichen Blutung führen.

Sportärztliche
Untersuchung

Diese Vorsorgeuntersuchung bezieht sich auf Freizeit- und Breitensportler und Personen, die Sport im Rahmen gesundheitlicher Aspekte betreiben. Die Untersuchung folgt den Empfehlungen der der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) und umfasst neben der allgemeinen und sportartspezifischen Anamnese die körperliche Untersuchung und ein EKG sowie individuell weitere technische Untersuchungen wie Labor, Ergometrie, Echokardiographie und Lungenfunktionsprüfung. Auf Wunsch erfolgt im Anschluß an die Untersuchung eine sportärztliche Beratung. Bitte fragen Sie unser Praxisteam nach weiteren Informationen zu dieser Selbstzahlerleistung  Die Kosten betragen je nach Aufwand 60 bis 120€. Einige Krankenkassen übernehmen die Kosten für die Untersuchung anteilig.

Anamnesebogen: 3 Seiten

Tauchsportärztliche
Untersuchung

Zur Ausübung des Tauchsports muss bei seriösen Anbietern an zertifizierten Tauchbasen immer ein Ärztliches Attest vorgelegt werden, welches die Tauchtauglichkeit bestätigt. Die Untersuchung folgt den Empfehlungen der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin (GTÜM) und umfasst neben der allgemeinen und tauchmedizinischen Anamnese die körperliche Untersuchung, ein EKG sowie die Lungenfunktionsprüfung und individuell weiter technische Untersuchungen wie Ergometrie, Labor, Echokardiographie und Röntgen des Thorax. Für Sporttaucher zwischen 18 und 39 Jahren wird alle 3 Jahre eine Untersuchung empfohlen, für Sporttaucher unter 18 und jenseits der 40 Jahre eine jährliche Untersuchung. Bitte fragen Sie unser Praxisteam nach weiteren Informationen zu dieser Selbstzahlerleistung. Die Kosten betragen je nach Aufwand 60 bis 80€. Anamnesebogen, 5 Seiten

Reisemedizin

Reisen in andere Klimazonen mit unterschiedlichen Belastungen und Anstrengungen (z.B. Bergsteigen, Tauchsport)  sind mittlerweile für Menschen jeden Alters und auch mit chronischen Erkrankungen durchführbar geworden. Wir beraten Sie bezüglich möglicher Reiseimpfungen und Infektionskrankheiten (z.B. Malaria) dieser Ländern als auch der speziellen Belastungen und Probleme im Falle vorbestehender Erkrankungen.Sollte bei Ihnen eine Reise nach Zentralafrika oder Südamerika anstehen, könnte eine Gelbfieber-Impfung erforderlich sein. Laden Sie bitte das Formular XY herunter. Lesen Sie die Informationen zur Gelbfieber-Impfung sorgfältig durch und bringen das Formular ausgefüllt und unterschrieben zum Termin mit.

Akupunktur

Die Akupunktur ist ein Teilgebiet der Traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und bildet neben der Chinesischen Kräutertherapie, der Diätetik, den Bewegungsübungen (Qi Gong und Tai chi) und den Massagetechniken eine der 5 Säulen der Chinesischen Medizin. Durch das Stechen spezifischer Punkte, welche auf definierten Bahnen – den Meridianen - liegen, kann ein steuernder Effekt auf die Lebensenergie „Qi“ des Körpers und somit die Körperfunktionen erzielt werden. Die Chinesische Medizin ist eine traditionelle Medizin, welche weltweit verbreitet ist. Insbesondere die Akupunktur wird heute in fast allen Ländern der Welt praktiziert.

In Deutschland ist die Akupunktur seit vielen Jahrzehnten bekannt und war bis in die 90er Jahre eine Selbstzahlerleistung. Seit 2007 wird die Akupunktur bei bestimmten Indikationen auch von den Kassen bezahlt. Hierzulande ist die Akupunktur hauptsächlich als reine Schmerztherapie bei Rückenschmerzen und Knieschmerzen bekannt. Die Akupunktur kann aber mehr. Praktisch belegt sind ebenfalls Erfolge im Bereich des psychosomatischen Formenkreises und bei einer Vielzahl von neurologischen Symptomen. Die Expertenkommission der WHO stellte folgende Liste von Krankheiten auf, für welche eine Akupunkturbehandlung indiziert ist.Neben der in Deutschland üblichen Zusatzweiterbildung in Akupunktur (200 Stunden) hat Dr. Hansen-Röhe eine umfangreiche Ausbildung in China erhalten.
In den Jahren 2002 bis 2007 lernte und arbeitete er am CBIATC (China Beijing International Acupuncture Training Center) und an verschiedenen Krankenhäusern. Herr Dr. Hansen-Röhe hat eine über 1500 Stunden umfassende Ausbildung in chinesischer Medizin erhalten und blickt auf eine über 15-jährige Erfahrung zurück.

Naturheilverfahren

Text Naturheilverfahren

Manuelle Medizin

Text Manuelle Medizin

Neuraltherapie

Die Neuraltherapie ist ein komplementärmedizinisches Regulationsverfahren, dessen Heilwirkung auf der Anwendung von Lokalanästhetika beruht. Bei dem von den Brüdern Huneke entdeckten Verfahren werden Schmerzmittel (z.B. Procain) in Form von Injektionen und Infiltrationen (in die Haut, Muskel, Bänder, Nerven und Gefäße) zur Regulation auf segmentaler Ebene eingesetzt oder im Rahmen der so genannten Störfeldtherapie.

Das Verfahren ist weltweit verbreitet und wird in einigen Ländern von den Krankenkassen übernommen (z.B. Schweiz). In Deutschland werden die Kosten bis auf  die Quaddeltherapie nicht bezahlt.

How to find us

Available parking at the APAG lot. Enter via Saarstraße/Wittekindstraße .Cross Pontstraße and walk over the passage way Milchstraße towards Marienbongard 28.

Bus Stop Ponttor H2/ Pontstraße: Cross Pontstraße and walk over the passage way Milchstraße towards Marienbongard 28.

Bus Stop Ponttor H1/Malteserstraße: Walk along Malteserstraße into town towards Marienbongard 28.